Ausbildung Lawine

Für jeden Hund ist Schnee etwas ganz besonderes. Vor allem Spielen und Suchen sind im Schnee immer ein Erlebnis.
Das liegt vor allem daran, dass Schnee geruchsneutral ist und es damit auch unerfahrenen Hunden möglich wird erfolgreich zu suchen, ganz ohne Nebengerüche.
Gerade zu Beginn der Ausbildung zum Suchhund gilt, je weniger Ablenkung während der Grundausbildung, desto schneller der Erfolg.
Diese Vorteile machen wir uns zu nutzen und trainieren regelmäßig mit unseren Hunden im Schnee.

Weitere Informationen zum Thema Winterausbildung, Skitourenbegleithunde-Kurse und Junghunde Training im Schnee finden Sie unter

Rettungshunde Biberttal Lehrgang Lawine
ARGE Schnee